Logorelaunch: R = Konzentration auf das Wesentliche

Logorelaunch: R = Konzentration auf das Wesentliche

Logorelaunch für die Finanzdienstleistungsbranche

Erneuerung? Ja bitte! – Veränderung? Nein danke.

Eigentlich ist ein Logo-Relaunch eine behutsame Weiterentwicklung einer Bildmarke, einer Wortmarke oder einer Wort- und Bildmarke. Das Design soll dabei vor allem dem Zeitgeist angepasst werden.
Die Veränderung darf dabei aber für den Endverbraucher kaum merklich sein, damit die Marke ihren Wiedererkennungswert behält. Zudem soll sie weiterhin mit den gewohnten, positiven Werten wie z.B. Beständigkeit, Vertrauen und den damit verknüpften soft Facts in Verbindung gebracht werden. Denn das Wichtigste was ein Logo leisten muss, ist zu dem Produkt, der Dienstleistung oder einfach gesagt zu dem Eigner zu passen.
Die Gestaltung soll dabei individuell, einprägsam und sympathisch sein, der Passung entsprechen – und natürlich meine Kunden glücklich machen. Schließlich sollte ein Logo rund 10 Jahre Anwendung finden, bevor es dann eventuell wieder einem leichten Relaunch unterzogen wird. Die Logoweiterentwicklung erfordert also professionelles Know-how und bringt viel Arbeit mit sich.

 

Ausnahmen bestätigen die Regel – und die Regel #1 ist Funktionalität.


Dennoch gibt es auch bei der Schwere der nötigen Veränderungen sinnhafte Ausnahmen, die vor allem darauf abzielen mit dem überarbeiteten Logo den vielen funktionalen Kriterien zu entsprechen, um dieses auch auf allen Ebenen einsetzen zu können.
Denn ein Logo, auch als Signet bezeichnet, muss, beispielsweise in den Printmedien, sowohl im 4-Farbdruck auf Hochglanzpapier als auch in Schwarz/Weiß im 65er Zeitungsdruckraster, welches viel grober ist, seine Form, Farbe und Anmutung beibehalten. Die einzelnen Linien müssen mit ihrer jeweiligen Strichstärke an Ort und Stelle bleiben und nicht, wie man im Fachjargon sagt, absaufen, zuschwimmen oder gar ausreißen.

Zudem muss das Logo auch für den digitalen Bereich optimiert werden wie z.B. für eine Verwendung im Internet, auf Social Media Kanälen oder im Flatdesign in einer App.
Des Weiteren sollte das Logo auch für eine Bestickung oder Beflockung auf Kleidung, eine Laserung oder gar für einen ambiant Media Einsatz tauglich sein.

 

Von der globalen Weltkugel zur einzigartigen Erscheinung.

In diesem Sinne ging der Weg, der kreative Prozess hin zu einem neuen, überarbeiteten Signet, im Laufe des Reifeprozesses weg von der ursprünglichen Weltkugel, hin zu einem persönlichen R, das exklusiv für Reich-Leasing und deren Arbeit steht. Damit schaffen wir eine Konzentration auf die Person und den Namen und führen sie in dem veränderten Logo zusammen.
Denn weniger ist manchmal mehr und so bleibt das Logo auch weiterhin eine runde Sache.

 

Neue Maßnahmen sind bereits in der Umsetzung.

Bald gibt es zudem weitere kreative Gestaltungsarbeiten zu sehen, da wir gerade an der Geschäftsausstattung, den Visitenkarten, dem Briefpapier, und verschiedenen Anzeigen für Reich-Leasing & Financial Services arbeiten. Zudem kreieren wir eine ansprechende und informative Broschüre, einen charakteristischen Flyer sowie ein Messe- und Ausstellungsdesign mit größenmäßig flexibler Einsatzmöglichkeit für den Auftritt bei verschiedenen Indoor-Messen.

 

Ich sage nur so viel: von der Kaffeemaschine bis zum Flugzeug bietet Reich-Leasing & Financial Sevices alles aus einer Hand.

Es bleibt also spannend – auch im Mai.

 

Vielen Dank an dieser Stelle an Monika Reich-Vierlinger für die überaus konstruktive und freudige Zusammenarbeit.

 

Herzliche Kreativ-Grüße von
Sylvia Hofmann mit Team

Kreative Werbeagentur

Kreativschmiede Design.Atelier.Hofmann

Strategische Werbung I leidenschaftlich kreativ I Herzblut und Know-How:

Werbung, die kreativ, individuell und erfolgreich Ihre Produkte und Dienstleistungen fokussiert und präsentiert entsteht bei uns. Eben das Beste aus Print, Web, sozialen Netzwerken, Messe, Außenwerbung oder verblüffenden Aktionen.
Sowohl für Unternehmen aus München als auch aus Passau und Traunstein.